Lohnbuchhalter:in (m/w/d)

vom 15. Dezember 2020
  • Köln keine Angabe keine Angabe keine Angabe Vollzeit Personalberaterin Akane Sörgel Personalberaterin Akane Sörgel

Lohnbuchhalter:in (m/w/d)

Standort: Köln

 

Kennziffer: 54088

Zur Stärkung des Teams sucht unser Auftraggeber engagiertes Fachpersonal (m/w/d) in der Lohnbuchhaltung (Personalwesen) für den Standort Köln.

Unser Auftraggeber ist eine mittelständische Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in Dresden, Köln und Hannover. Derzeit beschäftigt die Kanzlei 30 Mitarbeiter:innen (m/w/d) in den Bereichen Lohnbuchhaltung, Finanzbuchhaltung und Jahresabschluss/Steuererklärungen.

Die Kanzlei arbeitet so papierlos wie möglich. Die Tätigkeiten sind überwiegend digitalisiert und die Mandantschaft profitiert von der Effektivität, Zeitersparnis und Datensicherheit im Tagesgeschäft. Unser Auftraggeber trägt das Label „Digitale DATEV-Kanzlei“, welches innovative Kanzleien mit hoher Digitalisierungsquote in ihrer Arbeitsweise auszeichnet.

Ihre Vorteile

Moderne Arbeitszeitregelungen für eine gute Work-Life-Balance. Hier lassen sich Freizeit, Familie und Beruf unter einen Hut bringen!

  • Die Möglichkeit, sich in Ihrem Aufgabengebiet umfassend einzubringen und sich persönlich weiterzuentwickeln
  • Moderne Online-Lohnbuchhaltung
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote, u.a. Teilnahme an internen Meetings und Besuch von externen Fachseminare, Kommunikationsseminaren, Excel-Schulungen etc.
  • Etabliertes gesund wachsendes Unternehmen
  • Teilzeit ist möglich
  • Vorbildliche Sozialleistungen
  • Attraktives Vergütungspaket inkl. Sozialleistungen, Weihnachtsgeld und weitere Benefits
  • Gutes Team / Angenehmes Arbeitsklima
  • Eine gute Verkehrsbindung
  • Modernes neues Geschäftshaus und einem hochmodernen Arbeitsplatz u.a. zwei Bildschirme, Headset etc.
  • Kostenfreie Getränke

 

Ihre Aufgaben

  • Selbständige & eigenverantwortliche Übernahme der Lohnbuchhaltung für einen festen Mandantenstamm
  • Prüfung & Erfassung von eingehenden Personalunterlagen (z. B. Abrechnungsbelege, Pfändungen, Altersvorsorgeverträge etc.)
  • Erstellung von Bescheinigungen und Austrittsunterlagen
  • Beratung der Mandantschaft zu Lohnsteueroptimierungen
  • Korrespondenz mit Krankenkassen und Behörden
  • Direkte Kommunikation mit der Mandantschaft
  • Unterstützung und Einführung der Digitalisierung bei der Mandantschaft

 

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. als Kaufmann/-frau für Büromanagement, Steuerfachangestellte:r, Bilanzbuchhalter:in oder Personalreferent:in (m/w/d))
  • Fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Gute EDV Kenntnisse (MS Office, DATEV wünschenswert aber keine Voraussetzung)
  • Spaß an digitalisierten Prozessen
  • Teamplayer:in (m/w/d)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Ansprechpartnerinnen Frau Sörgel und Frau Scharrer stehen Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung.

Anfrage zum Jobangebot senden


    Persönliche Daten






    Ich bin







    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.




    * diese Felder müssen ausgefüllt werden

    Hinweis:

    Ansprechpartner

    Akane Sörgel

    Akane Sörgel

    Personalberaterin

    Leitung Recruitment

    Telefon +49 9123 179 144
    Fax +49 9123 179 199
    a.soergel@jost-ag.com